Skip to main content
0

Kleiner Kräuterspaziergang

Fugenkraut goes Wildkräuterei Köln

Kursinhalt:

Was sind Wildkräuter? Woran erkennt man sie? Wo wachsen Wildkräuter überhaupt? Wie sammelt man sie? Bei einem entspannten Streifzug durch den wilden Garten der Wildkräuterei in Köln erfährst Du all das.

Wusstest Du, dass man einen unglaublich leckeren Salat nur aus Wildkräutern zusammenstellen kann? Dass auch Blätter des Birkenbaums und Brennnesselsamen essbar sind? Bei dem kleinen Wildkräuterspaziergang lernst Du neben all diesen Sachen auch, wozu die Menschen schon vor Jahrtausenden Pflanzen eingesetzt haben und welche Wildkräuter heilende Wirkung und manchmal sogar Zauberkräfte haben.

Ablauf:

Bevor wir in der Gruppe die kleinen und großen Geheimnisse des Gartens erkunden, treffen wir uns zur Begrüßung und einem Glas Kräuterlimonade – natürlich selbstgemacht aus eigenen Wildkräutern – auf der Wildkräuterei-Terrasse. Dabei erklären wir Dir einige Grundregeln zum Sammeln, Bestimmen und zur Aufbewahrung von Wildkräutern.

Bei sechs angemeldeten Personen findet das Seminar statt!
Die Buchung erfolgt über die Webseite der Wildkräuterei Köln, zu der du von hier aus weitergeleitet wirst.

Für diese Veranstaltung gelten die AGBs der Wildkräuterei Köln.

Dauer: 2 Stunden

KOSTEN: 20,- €

Termine

Freitag,
26. April 2024 16:00 - 18:00

Start- und Endpunkt:

Wildkräuterei Köln Dürener Straße 420,
50858 Köln-Junkersdorf

Dieser Termin liegt in der Vergangenheit

Sonntag,
9. Juni 2024 15:30 - 17:30

Start- und Endpunkt:

Wildkräuterei Köln Dürener Straße 420,
50858 Köln-Junkersdorf

Samstag,
14. September 2024 14:00 - 16:00

Start- und Endpunkt:

Wildkräuterei Köln Dürener Straße 420,
50858 Köln-Junkersdorf